Kunst am Bau, Öffentlicher Raum

   3f0178abc5 (1)  300kunstambau614
IMG_0609 - Kopie - Kopie  214 IMG_0461


Gutachtertätigkeiten / Beratung

Gutachtertätigkeiten für das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), zuvor Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (seit 2006)…)

Berater des Präsidiums der Justus-Liebig-Universität Gießen bei der Neukonzeption des des neuen Campus Philosophikum (2014-2016)

 


Vermittlung

Zahlreiche Projektdarstellungen für das Portal

  • „Museum der 1000 Orte. Kunst am Bau im Auftrag des Bundes seit 1950“
    Online seit Juni 2017 – Hyperlink: Museum der 1000 Orte

 

Texte, Booklets, Schrifttafeln zu Kunst-am-Bau-Projekten

  • Deutscher Bundestag, Berlin
  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Berlin
  • Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Berlin
  • Staatsbibliothek zu Berlin
  • Deutsche Botschaft Duschanbe
  • Schwarzwald-Baar Klinikum, Villingen-Schwenningen

 


Vorträge (Auswahl)

Zwischen Künstlerförderung und Baukultur. Ansätze und Potentiale der Kunst am Bau
Vortrag im Rahmen der Podiumsdiskussion „Kunst und Bauen. Architektur und Bildende Kunst. Lust oder Last? Chancen für Schorndorf?“, Kulturforum Schorndorf, Q Galerie für Kunst Schorndorf, 21. Juni 2017

Leuchtturmprojekt  –  Empfehlungen für die Planung der neuen Kunst am Campus Philosophikum
Vortrag im Rahmen des „3. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst am Bau‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen“, 25. April 2016

Branding the Campus. Neue Kunst für den Campusbereich Philosophikum
Vortrag im Rahmen des „2. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst am Bau‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen“, 26. Juni 2015

„Zwischen Dekor und sozialer Praxis – Potentiale der Kunst am Bau“
Vortrag an der Muthesius Kunsthochschule / Stadtgalerie Kiel im Rahmen der Vortragsreihe „Blow Up – Eine Vortragsreihe über den möglichen Beitrag der Kunst zum öffentlichen Raum“, 30. April 2015

„Kunst am Bau heute – Ansätze und Potentiale“
Vortrag im Rahmen des „1. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst im öffentlichen Raum‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen“, 14. November 2014

„Kunst auf universitären Campusanlagen – Perspektiven des Campus Philosophikum“
Vortrag im Rahmen des „1. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst im öffentlichen Raum‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen“, 14. November 2014

„Von der Künstlerförderung zur Baukultur: Kunst am Bau heute“
Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Baukultur – Kunst am Bau im öffentlichen Raum“ des Evangelischen Forum Kassel, 3. Juli 2014

Festvortrag zur Buchpräsentation „Kunst am Bau Projekte des Bundes 2006 bis 2013“
Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Berlin, 23. Juni 2014     (Link)

„Thesen zu Kunst und Bauen in der Zukunft“
Vortrag auf dem Symposium „Ohne Kunst kein Bau?“
30. Januar 2013, Haus der Architekten in Düsseldorf     (Link)

„Kunst am Bau – Klotz am Bein?“
Vortrag von Martin Seidel auf dem Symposium „Ohne Kunst kein Bau?“ – 30. Januar 2013, Haus der Architekten in Düsseldorf     (Link)

„Kunst am Bau im internationalen Vergleich“
Vortrag vor dem BMVBS-Sachverständigenkreis Kunst am Bau – 20. Juni 2012, Altes Wasserwerk Bonn


Jurys / Symposien / Workshops

Podiumsdiskussion zur Kunst-im-Krankenhaus-Jubiläumsveranstaltung des Robert-Bosch-Krankenhauses in Stuttgart, 8. Mai 2019

Juryvorsitzender beim Kunst-am-Bau-Wettbewerb für das Burg-Gymnasium Schorndorf, Schorndorf, 22. März 2018

Podiumsdiskussion „Kunst und Bauen. Architektur und Bildende Kunst. Lust oder Last? Chancen für Schorndorf?“, Kulturforum Schorndorf, Q Galerie für Kunst Schorndorf, 21. Juni 2016

3. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst im öffentlichen Raum‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen, 25. April 2016

2. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst im öffentlichen Raum‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen, 26. Juni 2015

Juryvorsitzender beim Kunst-am-Bau-Wettbewerb „Neubau und Modernisierung der Bildungsstätte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Echem“, 27. Januar 2015

1. Workshop zur Entwicklung eines Konzepts für ‚Kunst im öffentlichen Raum‘ im Rahmen der Campusentwicklung Philosophikum der Justus-Liebig-Universität Gießen, 14. November 2014

Kunst am Bau im internationalen Vergleich – Vortrag vor dem BMVBS-Sachverständigenkreis Kunst am Bau, Altes Wasserwerk Bonn, 20. Juni 2012

Experten–Workshop „Kunst am Bau“, BMVBS, Berlin, 4. Dezember 2009

 


Bücher, Aufsätze

Kunst am Bau und Krankenhaus – Eine Begegnung (Beitrag zu einer Buchpublikation des Robert-Bosch-Krankenhaus RBK, Stuttgart) (erscheint in 2019)

Kunst am Bau heute – Ansätze und Potentiale. In: Bildhauer in der Stadt, Hrsg. von Kulturforum Schorndorf, 2017, S. 68-71

Maß und Übermaß. Eine Frage des Gespürs. In: BauNetz – Reihe zur Kunst am Bau, 7.12.2016. URL: http://www.baunetz.de/meldungen/MeldungenV_Eine_Frage_des_Gespuers_4924895.html

Künstlerische Gestaltung der Bahnhöfe der Wehrhahn-Linie, Düsseldorf. Permanente Installation an sechs U-Bahn Stationen, Düsseldorf. In: Kunstforum international 240/2016, S. 250-253

Kunst am Bau im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, hrsg. v. Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Berlin 2016

Ausgewählte Kunst-am-Bau-Projekte des Bundes 2006 –2013. In: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (Hrsg.): Kunst am Bau. Projekte des Bundes 2006–2013, Berlin 2014, S. 58-265

Martin Seidel (mit Paolo Bianchi) (Hrsg.): ProzentKunst. Kunst am Bau in Bewegung. Themenband Kunstforum International, Band 214 / 2012

Kunst am Bau – Klotz am Bein? Perspektiven einer unterschätzten Gattung. In: Paolo Bianchi und Martin Seidel (Hrsg.): ProzentKunst. Kunst am Bau in Bewegung. Themenband Kunstforum International, Band 214 / 2012, S. 32–67

Fast ohne Grenzen – Kunst an deutschen Botschaftsbauten
in: Jubiläumsedition »60 x Kunst am Bau aus 60 Jahren«, Herausgeber: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), 2010, S. 19–27

Architektur der Demokratie. Bauten des Bundes 1990–2010, hrsg. vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung und vom Bundesministerium der Verteidigung, Ostfildern: Hatje Cantz Verlag, 2009 – Konzeption, Koordination und Projektbegleitung: Stephanie Zierl (BMVBS), Jürgen Marotzki (BMVg), Olaf Asendorf (BBR) und Martin Seidel – Redaktion und Texte: Martin Seidel

Ausgewählte Kunst-am-Bau-Projekte 2000–2006. In: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Hrsg.): Kunst am Bau. Projekte des Bundes 2000–2006. Mit Katalogbeiträgen von Peter Conradi, Florian Matzner, Martin Seidel, Heinrich Wefing und andere, Bönen 2007, S. 48–180


 

Werbeanzeigen